Click for more products.
No produts were found.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SALATHÉ (AGB)
 

  1. Geltungsbereich

    Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend ,,AGB’’) gelten für Bestellungen von Waren aus dem Produktsortiment des Online – Shops von www.salathe-shop.ch.

    Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von Salathé Jeans & Army Shop AG erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.


  2. Bestellprozess, Angebote und Vertragsabschluss

    In einem sogenannten Warenkorb kann der Kunde Waren aus dem Produktsortiment des Online-Shops von Salathé Jeans & Army Shop AG auswählen und durch Klicken auf den Button ,,in den Warenkorb’’ die Artikel sammeln.

    Durch das fortsetzen mit dem Button ,,Zahlungspflichtig Bestellen’’ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und hat sich mit der Geltung dieser AGB einverstanden erklärt.

    Die per E-Mail versendete Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden beim Salathé Jeans & Army Shop AG eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

    Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Salathé Jeans & Army Shop AG den Versand der Ware per E-Mail bestätigt. (Auftrags- bzw. Versandbestätigung) oder spätestens durch Auslieferung der Ware. Ist die bestellte Ware nicht verfügbar, behält sich Salathé Jeans & Army Shop AG vor, das Angebot des Kunden nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt.

    Ist nur ein Teil der bestellten Artikel verfügbar oder überschreitet die bestellte Ware die haushaltsübliche Menge, behält sich Salathé Jeans & Army Shop AG vor, das Angebot des Kunden nur über einen Teil der Waren anzunehmen, so dass nur über diesen Teil ein Vertrag zustande kommt. Der Kunde wird unmittelbar nach der Bestellerfassung kontaktiert um den Bestellvorgang zu beschleunigen und Unklarheiten aus der Welt zu schaffen. Allfällig für Artikel die nicht lieferbar sind, die jedoch bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden in diesem Fall zurückerstattet.


  3. Preise

    Alle Preise des Online-Shops von Salathé Jeans & Army Shop AG sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise verstehen sich, falls nicht überschreiten des Warenwertes von CHF 100.--, zuzüglich Transportkosten. Die aktuellen Preise sind im Online-Shop publiziert, Preisänderungen und Fehler vorbehalten.


  4. Lieferzeit und Lieferbedingungen

    Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und deren Nachbarländer. Salathé Jeans & Army Shop AG ist berechtigt auf eine Teillieferung, sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein. Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Salathé Jeans & Army Shop AG gibt alles um eine schnelle Lieferzeit zu gewährleisten. Liefertermine stehen immer unter Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung der Salathé Jeans & Army Shop AG durch Zulieferanten und Hersteller.

    Der Kunde kann die Ware direkt beim Salathé Jeans & Army Shop AG am Pilatusplatz 38 in 6003 Luzern abholen. Sobald die Bestellung zur Abholung bereit steht, wird der Kunde per E-Mail benachrichtigt.


  5. Zahlung und Eigentumsvorbehalt

    Registrierte Kunden kommen auf den Genuss, die Artikel auf Rechnung zu erwerben. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen mit dem getätigten Kauf im Eigentum von Salathé Jeans & Army Shop AG. Ebenfalls kann ein Kauf per Vorkasse, Kreditkarte oder PayPal getätigt werden. Wünscht der Kunde eine Abholung im Shop, kann dieser Artikel auch im Shop bezahlt werden. Abholung und Bezahlung müssen innert 10 Tagen erfolgen.


  6. Freiwilliges Rückgaberecht

    Kunden des Online-Shops von Salathé Jeans & Army Shop AG haben das Recht auf ein Rückgaberecht während einer Frist von 14 Tagen ab erstmaliger Zustellung oder Abholung der Ware. Das Rückgaberecht steht unter der Voraussetzung, dass die Ware unbeschädigt ist, keine Gebrauchsspuren aufweist und vollständig zurückgegeben wird. Einschliesslich allem Zubehör und sonstigen Verpackungsbeilagen.


  7. Gewährleistung

    Die Zufriedenheit der Salathé Jeans & Army Shop AG Kunden steht an erster Stelle. Bei Mängeln oder Fehllieferungen, wird der Sachverhalt gründlich untersucht und schnellstmöglich gehandelt. Ob Ersatzlieferung oder einer Nacherfüllung wird der Kunde persönlich informiert. Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.


  8. Haftung, Sonstiges und Anwendbares Recht

    Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser ABG unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Anwendbar ist ausschliesslich materielles schweizerisches Recht. Salathé Jeans & Army Shop AG schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus.

    Sitz der Salathé Jeans & Army Shop AG ist ausschliesslich Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenen Streitigkeiten. 



6003 Luzern, 16. Okt. 2019

 
 
 

Menu

Optionen